Tech-Ecke / Eigene Programme

 

 

Self CNC v2.4a

Self CNC ist eine Steuersoftware für selbstgebastelte Fräsmaschinen ohne Schrittmotoren.

Mehr zum Thema CNC-Fräse im Eigenbau gibt's hier.
 

   Download Self CNC [ab WinXP]

 

TE Smart Lüfter v1.2

Verheizen statt Einspeisen
Smart Lüfter ist eine Software zum Steuern eines Heizlüfters, aber auch für andere Geräte und Steckdosen auf Basis des aktuellen Solarstromüberschusses - Smart-Home light so zu sagen :-)
Als Smart-Meter dient der Poweropti von powerfox bzw. dessen Daten auf der Cloud, die von der Software abgeholt und verarbeitet werden.

Unterstützt jetzt auch Tasmota basierte Leseköpfe über MQTT.

Mehr zum Smart Lüfter gibt's hier
 
  Download TE SmartLuefter [ab WinXP]

 

TE TPS-Programmer v2.5

Auch wenn der TPS-Mikrocontroller mit nur 3 Tastern vollumfänglich zu bedienen ist, so lässt sich dieser mit Hilfe des TE TPS-Programmers und TPS-Programmer-Board doch um einiges komfortabler programmieren. Eine Simulation der erstellten Programme ist auch möglich.

Verbesserte Bedienung ab v2.5!

Die OldOS-Version hatte ich mal aus gegebenen Anlass für Windows 95 erstellt und muss nicht der neusten Version entsprechen. Schönheitsfehler: Updaten der Hinweise im Befehlsblockfeld erst nach Selektion.

Mehr zum TPS-Mikrocontroller gibt's hier
 
  Download TE TPSProgrammer [ab WinXP]

  Download TE TPSProgrammer OldOS [Win9x]

 

TE MQTT Client v1.0

Da ich mich für gewöhnlich nur mit Retro-Hardware herumschlage ist die ganze IoT-Geschichte etwas an mir vorbeigegangen. Als ich mich jetzt dem Thema endlich mal annehmen wollte wurde ich jedoch direkt beim Einstieg in die Materie ausgebremst, weil es keinen MQTT Client für Windows XP zu geben scheint. Selbst unter Win10 habe ich nichts Portables und vor allem kleines, schlankes finden können. Also musste ich mir erst mal selbst einen bauen. Der TE MQTT Client kommt ohne Installation aus und läuft unter XP genauso wie unter Win10 und auch Win11 und ist dabei mit 2,4 MB (entpackt) ca. 100x kleiner als das schlankste was ich sonst so finden konnte.  


 

  Download TE MQTT Client [ab WinXP]

 

TE Endoscope Camera v1.1

Das Tool ist entstanden als ich auf der Suche nach einer simplen Kamerasoftware war, welche ohne Installation und ab WinXP laufen soll, um eben mal schnell mit meiner Endoskopkamera in was reingucken zu können. Wahrscheinlich ist diese Anforderung zu speziell oder die meisten nutzen dazu lieber ihr Smartphone. Aber auch die App welcher meiner Kamera beilag ist der letzte Müll und schafft es nur mit x-Anläufen sich mit der Kamera zu koppeln und hat außer der Möglichkeit Bilder zu erstellen keine weiteren Funktionen, noch nicht einmal den Speicherort der Bilder kann man festlegen und sie landen (gefühlt irgendwo) im Installationsverzeichnis der App - einfach nur gruselig.
Also habe ich mir meine eigene Software geschrieben, welche genau die Funktionen bereithält welche ich von einer Endoskopkamera-Software erwarten würde, nicht mehr aber auch nicht weniger. Das sind: Auswahl der am PC angeschlossenen Kameras, Ausgabegröße (skaliert) an Fenstergröße anpassbar, Rotieren der Ansicht - weil die Kamera prinzipiell immer auf dem Kopf steht :-) und horizontales Spiegeln - um bei korrekter Ausrichtung nicht ständig um die Ecke denken zu müssen. Zudem lässt sich die aktuelle Ausgabe als JPG-Image speichern oder in die Zwischenablage kopieren.
 
  Download TE EndoscopeCam [ab WinXP]

 

NEJE TE Pre-Laser-Tool v1.1a

Das Lasern von unbearbeiteten Bildern mit der NEJE Originalsoftware, welche dem Mini-Laser DK-8-KZ (und Co.) beiliegt gelingt oft nur bescheiden. Deutlich bessere Ergebnisse lassen sich erzielen, wenn man die Bilder zuvor in eine Schwarz/Weis-Grafik wandelt. Da ich es leid war dies immer in GIMP von Hand-zu-Fuß zu erledigen, habe ich mir ein kleines Tool geschrieben, mit dessen Hilfe sich diese Aufgabe zügig erledigen lässt. Als Eingabequelle dienen Bilder (BMP, JPG) oder aber eine ans System angeschlossene WebCam. Setzt man den Haken bei "Show preview", so bekommt man eine Vorschau der Pixelgrafik welche man mit den beiden Schiebereglern "Contr." und "Bright" (Kontrast und Helligkeit) anpassen kann. Das Bild kann über den Button [Copy to clipboard] in die Zwischenablage kopiert und direkt über [Strg] + [V] in die NEJE-Software eingefügt werden.
 
  Download NEJE TE PreLaserTool [ab WinXP]

 

TE QR-Code Generator v1.0

Zugegebenermaßen gibt es jede menge QR-Code generierende Anwendungen, die meisten davon findet man im Netz als Onlineanwendung. Browser-Apps und Cloud-Anwendungen mögen zwar modern und super hip sein, aber mir missfällt einfah der Gedanke, zum Teil sensible Daten, wie Emailadressen oder WLAN-Zugangsdaten dort verarbeiten zu lassen. Nicht weniger gruselig finde ich alternative offline Tools, welche mit megabyteschweren Setupdateien daher kommen und dann noch eine mehrere hundert Megabyte große Laufzeitumgebung à la .Net oder Java voraussetzen. Drum habe ich mir für diesen Zweck eine kleine handliche Anwendung gebastelt, welche weder eine Installation, noch irgendwelche Abhängigkeiten (Windows ausgenommen :-) benötigt. Es lassen sich damit QR-Codes für mehrzeiligen Text, URL’s, Email, vCard und WLAN-Zugänge erstellen.
 
  Download TE QR-Code Generator [ab WinXP]

 

TE SignTool GUI v1.1

Hierbei handelt es sich um ein Frontend für das MS SignTool aus dem Windows SDK Paket. Nachdem man den Pfad zu signtool.exe und seiner .PFX-Datei angegeben hat, reicht es die zu signierende Anwendung auf das TE SignTool GUI Fenster zu ziehen und die Signierung wird ausgeführt. Aber man kann das Tool auch per Knopfdruck in das Kontextmenü des Windows Datei-Explorer einbinden und dann die Signierung direkt aus dem Explorer heraus anstoßen. Letzte Möglichkeit war der eigentliche Beweggrund ein weitere GUI ins Netz zu stellen und verschafft TE SignTool GUI damit ein Alleinstellungsmerkmal.
 
  Download TE SignTool GUI [ab WinXP]

 

TE FlashAir Tool v1.0

Dieses kleine Tool hilft beim Konfigurieren der Wifi-SD-Kartenserie FlashAir von Toshiba, welche z.B. für den Einsatz am 3D-Drucker zweckentfremdet wird. Die Karte wurde ja eigentlich konzipiert um ältere Digitalkameras WLAN-fähig zu machen. Mit der werkseitigen Einstellung baut die Karte einen Hotspot auf, mit welchem man sich dann per Notebook, Handy und Co. verbinden kann. Zudem können  Daten nur von der Karte herunter- und nicht hochgeladen werden. Für den Einsatz am Drucker muss sich die Karte jedoch ins heimische Netzwerk einwählen können und Lese- und Schreibzugriff bieten. All diese Einstellungen nimmt das Tool mit nur wenigen Eingaben automatisch vor. Unterstützt werden alle vier Generationen der FlashAir Karen - Von W-02, W-03 bis W-04. Weitere Informationen gibt es hier.
 
  Download TE FlashAir Tool [ab WinXP]

 

TE Image Resize v1.4

Ja, es gibt bereits unzählige Programme mit denen man Bilder in ihrer Größe anpassen kann, jedoch wird man kaum welche finden die weniger Clicks/Zeit in Anspruch nehmen als Quick'n'Easy Rezize. Nachdem die gewünschten Einstellungen getroffen sind, werden die Bilder einfach per Drag & Drop auf das Fenster oder auf das Desktop-Icon von Quick'n'Easy Rezize gezogen. Bei letzterer Vorgehensweise muss das Programm also noch nicht einmal gestartet werden. Schneller geht es wohl kaum. Das Desktop-Icon erstellt sich übrigens automatisch beim ersten Start der Anwendung. Es ist keine Installation nötig. Durch Kopieren und Umbenennen der Anwendung, können übrigens mehrere "Resizer", mit jeweils unterschiedlichen Einstellungen erstellt werden. Unterstützte Formate: BMP, JPG und TIF, TIF jedoch nur als Eingangsformat.
 
   Download TE Image Resize [ab WinXP]

 

TE Virtual Multimeter v1.0

Mit Virtual Multimeter können Messaufbauten und Messergebnisse visuell dargestellt werden. Auf meiner Homepage zeige ich an verschiedenen Stellen, wie bestimmte Messungen vorgenommen werden können und was das zu erwartende Messergebnis ist. Mit Virtual Multimeter kann man den Messbereich und den gemessene Wert eingeben und erhält dann per Knopfdruck ein Image des Multimeters in der Zwischenablage. Das ganze fügt man dann in dem Bildbearbeitungsprogramm seiner Wahl ein und zeichnet dann dann noch die Messstrippen ein und fertig ist die Kiste.
 
  Download TE Virtual Multimeter [ab WinXP]

 

TE StopWatch v1.0

StopWatch ist eine, auf die 1/10 Sekunden genaue Stopp-Uhr für Windows. Sie lässt sich mit der F9-Taste Starten und anhalten. Oder mit dem nächsten Mausklick (linker Mausknopf), um z.B. den Start einer Anwendung oder eine Anwendungsfunktion zeitgenau zu erfassen.
  

  Download TE StopWatch [ab WinXP]

 

TE PC Auto Aus v1.0

Dieses kleine Tool veranlasst den Rechner, nach Ablauf einer zuvor eingestellten Zeit sich herunterzufahren. Es kann eine Zeit zwischen einer Sekunde und 12 Stunden eingestellt werden. Nach dem Betätigen des Start-Buttons läuft die eingestellte Zeit rückwärts ab. Offenen Anwendungen werden geschlossen bevor der Rechner herunterfährt.
 
  Download TE PC Auto Aus [ab WinXP]


 

PRG Mover v0.4e beta

PRGMover ist ein Frontend für diverse Programme, die sich mit Datentransfer vom PC zu den alten Commodore 8-BitComputern beschäftigen. Voran ist hier CBM4Win zu erwähnen, welches den "Hauptmotor" von PRGMover darstellt. Aber auch viele andere nützliche Toll's habe ich hier mit eingebunden. z.B. NibTools und c1541 sei hier genannt. Die Tools, inklusive OpenCBM in der Version 0.4.2 sind in diesem Betaversion-Download enthalten. Getestet habe ich das ganze bislang unter WindowsXP 32-Bit (SP2 und 3) mit XA und XM-Kabel und 1541-II / 1571 und 1581.
 
  Download PRG Mover [ab WinXP 32Bit ]
 
PRGMover selbst läuft auf 32 und 64Bit-Systemen, jedoch OpenCBM / CBM4Win, welches in dieser Betaversion mit beigepackt wurde unterscheidet zwischen 32 und 64Bit. Nähere Infos hierüber gibts hier: http://www.trikaliotis.net/opencbm
HINWEIS !!!
Da ich kein 64Bit-Windoof habe, kann ich diese Version leider nicht testen, ich gehe davon aus, das einige andere Teile, die neben OpenCBM zum Einsatz kommen nicht funktionieren. Bekannt ist z.B. schon PRGtoT64.
 
   Download PRG Mover [ab WinXP 64Bit ]


 

Lyrics File Maker v0.1b

Wer gerne beim Anhören seines Lieblingssongs mitträllert, aber oft nur am Summen der Melodie ist, weil der passende Songtext gerade nicht im Kopf ist, der sollte sich mal diesen LRC Generator mal genauer ansehen. Er dient zum einfachen Erstellen der sogenannten Lyrics Files (*.lrc). Diese Files geben auf einigen Audio-Playern, genau wie eine Karaoke-Software, den aktuell gesungenen Text aus.
Alles was man zum Erstellen der Files benötigt ist den Song als MP3-Datei und den dazugehörigen Songtext, welchen man auf unzähligen Lyrics-Seiten im Internet finden wird. Dieser wird dann  einfach in das Textfeld der Software kopiert, und anschließend das Lied gestartet. Per Knopfdruck wird dann nur noch festgelegt, zu welchem Zeitpunkt der Text ausgegeben werden soll.

Lyrics File Maker benötigt keine Installation.

LRC-kompatible Audioplayer sind z.B. WinAmp auf dem PC und WinVipe für PocketPC's und Windows Smartphones. Aber auch sehr viele MP3-Player für Android können Lyrics-Files anzeigen... einfach mal testen.
 

   Download Lyrics File Maker [ab WinXP]


 

Quick'n'Easy Screen Shot v1.1d

Windows 7 hat mit dem Snipping-Tool bereits eine "eingebaute" Hardcopy Software, welche mir vom Grundkonzept her gut gefällt. Jedoch wurde Snipping-Tool, wie auch viele andere Windowstools für Tante Gretchen entwickelt, die einmal im Jahr ein Screen Shot anfertigen möchten und von daher ganz andere Ansprüche an ein solches Tool stellt als ich. Deshalb habe ich QEScreenShot in die Welt gesetzt, um zumindest die wichtigsten Missstände anzugehen:

- Startet mit Windows und wartet im Hintergrund
- Starten der Auswahl per Tastendruck -> [Druck]-Taste
- Auswahlbox ist in der Größe korrigierbar
- Menüs und Mauszeiger werden mit dargestellt (optional)
- und einiges mehr...
 

   Download Quick'n'Easy Screen Shot [ab WinXP]


 

easyHPup v1.1a

Mit eaysHPup kannst du dich voll und ganz auf die Änderung deiner Webseite konzentrieren und das Tool übernimmt anschließend die Aktualisierung der HP auf dem FTP-Server per Knopfdruck. Dabei werden nur die Änderungen zum Server übertragen. Ein wesentlicher Unterschied (der Vor- und Nachteile hat) zu vielen Programmen dieser Art (die übrigens in der Regel überwiegend kommerziell sind) ist, dass easyHPup keine Synchronisation vom FTP-Server und dem lokalem Verzeichnis erstellt, sondern nur die tatsächlich geänderten Daten an den Server überträgt. Weitere Funktionen sind, das komplette Herunterladen des Serverinhaltes bzw. des angegebenen Verzeichnisses (BackUp-Funktion), sowie das Abgleichen des lokalen Verzeichnisses zum Server.
 
  Download easyHPup [ab Win95]

 

SSAMaker v0.1d beta

SSAMaker ist ein Tool zum Erstellen eines SSA-Scripts, wie es z.B. beim VirtualDub-Filter "Subtitler" von Avery Lee zum Einsatz kommt. Damit lassen sich Subtitel und andere Texteinblendungen für Videos erzeugen. Die Scriptsprache selbst kommt von dem Freeware-Tool "Sub Station Alpha" von Kotus. Im Downloadarchiv befinden sich einige Schriftarten welche von SSAMaker, neben den gängigen Standartschriften verwendet werden können. Diese sollte man vor dem ersten Start von SSAMaker installieren - siehe dazu auch die "liesmich.txt" im Downloadarchiv.

  Download SSAMaker [ab Win95]


 

TE HTML-Search v0.7b beta

TE HTML-Search bietet die Möglichkeit eine Datei mit entsprechenden Schlüsselwörtern zu versehen, um diese dann aus einer großen Ansammlung von Dateien wieder zu finden, ähnlich einer Datenbank. Mit der Anwendung werden nur die Schlüsselwörter zu einer Datei (z.B. HTML, PDF...) erfasst. Der Suchvorgang selbst findet dann in einem Browser statt und ist somit plattformunabhängig. Alles was am Ende dann benötigt wird ist ein HTML-Browser. Die Verlinkten Dateien können sich auf der Festplatte, USB-Stick oder einer CD..., selbst im Internet kann die Sammlung ihren Einsatz finden.
 
  Download TE HTML-Search  [ab Win95]

 

TE Character Pick v1.0

Character Pick ist ein simples Tool um zuvor festgelegte Zeichen per Knopfdruck in den Zwischenspeicher kopiert. Dort zwischengeparkt können sie dann mittels [Strg]+[V] bzw. [Ctrl]+[V] in einer beliebigen Anwendung einfügen werden. Das Tool habe ich geschrieben um Umlaute an einem PC zu nutzen, der keine deutsche Tastatur besitzt. Es eignet sich aber auch um Sonderzeichen in Anwendungen einzufügen, die selbst keine entsprechende Funktion dafür bieten.
 
  Download TE Character Pick [ab Win95]

 

TE Drehstabfeder (torsion rod) v1.0b

Tool zum überschlägigen Berechnen von Drehstabfedern nach DIN 17 221.
 
  Download TE Drehstabfeder [ab WinXP]

 

File Killer v2.0

FileKiller hilft beim Löschen von Dateien, die von der Explorer.exe verwendet werden. Unglücklicherweise kommt es unter WinXP häufiger vor, dass sich Dateien aus unerklärlichen Gründen nicht löschen lassen. Selbst nach einem Neustart bekommt man immer wieder die Meldung, dass die zu löschende Datei von einer Anwendung oder einem anderen Anwender in Benutzung ist. Schuld ist da sehr oft die Explorer.exe. Vielen wird bekannt sein, dass man mittels Taskmanager und der Eingabeaufforderung die Datei problemlos löschen kann. Da dies aber in der Regel mit viel Tipparbeit verbunden ist, wird die Sache bei häufigerem Auftreten recht lästig. File Killer unterstützt dich bei diesem Vorgang und macht die Tipparbeit in der Eingabeaufforderung überflüssig.
 
  Download File Killer [WinXP]

 

VDOpener v1.2d

VDOpener öffnet alle Videoformate in VirtualDub auch WMV, AFS, MPG4... VirtualDub von Avery Lee ist eines der besten Videobearbeitungsprogramm im Freewarebereich, leider lassen sich in der Standardversion nur AVI und MPEG1 Dateien öffnen. Mit VDOpener öffnen sie jede Videodatei, gleich welchen Formates in VirtualDub. Voraussetzung ist, dass der entsprechende Codec und eine aktuelle Version von AVISynth auf dem System installiert ist. Da AVISynth auf Codecs zurückgreift, die auf dem System installiert sind, lässt sich prinzipiell damit jede Videodatei öffnen, die auch auf dem System, im Windows Media Player abgespielt werden kann. Auch wenn das Programm primär zum Öffnen in VirtualDub geschrieben wurde, so lässt sich das Tool auch für andere Anwendungen einsetzen. Bitte verwenden Sie eine aktuelle Version von VirtualDub da die älteren Versionen, auch die deutschen Version 1.4.9 mit AVIsynth nicht zusammenarbeiten! Die Funktion von VDOpener wurde mit VirtualDub V1.6.16 und AVISynth 2.5 getestet.
 
  Download VDOpener [ab WinXP]

 

TE Notepad v1.1b

TE Notepad ist ein Texteditor, den ich für mein SE XPERIA X2 (WM6.5) geschrieben habe. Jedoch sollte er auch auf jedem beliebigen PPC lauffähig sein. Der Editor passt sich an die Auflösung des Gerätes an und reagiert auf die aktuelle Bildschirmausrichtung (Landscape/Portrait). Neben den gängigen Funktionen eines Editors, bietet TE Notepad viel Platz fürs Wesentliche und zwar den Text. Hierzu lassen sich alle Steuerelemente, bis auf die Menüleiste verstecken. Eine weitere nützliche Funktion ist das Verschlüsseln von Textdateien. Somit können auch vertrauliche Dinge mal eben schnell notiert werden. Eine Installation ist nicht nötig, einfach die Anwendung auf das Mobilen Gerät kopieren und starten...
 
   Download TE Notepad [Windows Mobile 5/6.x]