Tech-Ecke / Delphi Inhalt / Resource-Datei

 

     Wave-Datei in Anwendung einbinden und abspielen

 

   Resource-Datei erstellen

Zunächst benötigt man eine Resource-Datei, die die Wave-Dateien enthält die man später abspielen möchte. In diesem Beispiel zeige ich wie man die Dateien Audio1.wav und Audio2.wav in eine Resource-Datei einbindet. Zuerst kopiert man die Dateien in ein Verzeichnis. Anschließend öffnet man einen Text-Editor (Windows Editor oder vergleichbares) und Tipp folgendes hinein:

     Audio1 WAVE Audio1.wav
     Audio2 WAVE
Audio2.wav

Danach speichert man das ganze als Datei.rc in das Verzeichnis, in dem die Dateien der Begierde liegen. Nun öffnet man die Eingabeaufforderung (CMD), hangelt sich zum Verzeichnis vor und führt folgenden Befehl aus:

     BRC32 -r datei.rc

Voilà und schon hat man eine Resource-Datei (Datei.RES) die die beiden Wave-Dateien enthält.

   Resource-Datei in Anwendung einbinden

Dazu kopiert man die Datei.RES ins Projektverzeichnis der eigenen Anwendung und gibt unter 'implementation' die Datei wie folgt an:

  implementation

{$R Datei.res}

 

   Wave-Datei aus Resource abspielen – benötigt MMSystem in uses!

   PlaySound(PChar('Audio1'), hInstance, SND_RESOURCE);   // Programm hält an während Sound läuft
 

                                  oder

   PlaySound(PChar('Audio2'), hInstance, SND_RESOURCE or SND_ASYNC);   //Programm fährt fort während Sound läuft
 

"Die Option Drucken funktioniert erst ab Netscape V4.0 bzw. I-Explorer 5.0 !"

[letzte Aktualisierung 28.01.2007]