Tech-Ecke / Delphi Inhalt / Mausposition abfragen

 

     Mausposition abfragen

 ( var WoMaus: TPoint;)

  GetCursorPos(WoMaus);
Edit1.text:=(IntToStr(WoMaus.X)+'/'+IntToStr(WoMaus.Y));
 

Benötigt man die Mauspositionen kontinuierlich, so macht der einsatz eines TTimers sinn. Diese Komponente auf das Form ziehen und die beiden Zeilen hinter dem Ereignis OnTimer platzieren. Unter Eigenschaften zum TTimer kann bei Interval ein Wert in ms eingetragen werden, der angibt in welchem Abstand der Code hinter OnTimer ausgefürt werden soll.

Tipp: Wird die Abfrage nicht benötigt, so kann man den Interval auf 0 setzen.

   Timer1.Interval := 0;
 

"Die Option Drucken funktioniert erst ab Netscape V4.0 bzw. I-Explorer 5.0 !"

[letzte Aktualisierung 23.03.2009]