D14

Die D14 besitzt den gleichen ventilgesteuerten, doppeltwirkenden Zylinder wie die D10 jedoch hat sie ein größeres Kesselvolumen. Diese Maschine, speziell in alter Ausführung also mit blauer Grundplatte und kupferfarbenem Kesselhaus ist eher seltenen anzutreffen. Häufiger begegnet man dem baugleichen Aggregat in dem Sondermodell D141 und D141/66 (Wilesco Werkstatt). Diese Maschine stammt aus den 70'er Jahren.